CRP

Wenn Sie befürchten, dass eine Entzündung Ihren Körper schwächt, sollte das C-reaktive Protein (CRP) bestimmt werden. Das C-reaktive Protein (CRP) ist der klassische Marker zur Diagnostik der akuten Phase einer Entzündung. Dabei gilt: Je stärker Entzündung, desto höher die Konzentration von CRP im Serum. Als Serum bezeichnet man Blutplasma ohne die Gerinnungsfaktoren. Bei einer geronnenen Blutprobe setzt es sich als wässriger Teil ab. Serum besteht größtenteils aus Wasser, Eiweißen und Fetten.