Aktives Vitamin B12

Aktives Vitamin B12 wird auch als Holotranscobalamin bezeichnet. Es ist das biologisch aktive, an Transcobalamin gebundene Vitamin B12. Unser Körper benötigt Vitamin B12 unter anderem für die Blutbildung. Zudem ist es am Energiestoffwechsel und an der Bildung und Regeneration der Nervenzellen beteiligt. Nur aktives Vitamin B12 kann von den Zellen aufgenommen werden und zeigt im Falle zu niedriger Werte eine Entleerung der Vitamin-B12-Speicher im Körper an. 

Mangelerscheinungen lassen sich oft nicht sofort erkennen – es handelt sich um einen schleichenden Prozess. Erste Anzeichen sind beispielsweise Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Kribbeln in Armen und Beinen sowie Muskelschwäche.  

Vitamin B12 reiche Lebensmittel haben fast ausschließlich tierischen Ursprung. Wer auf Fleisch, Fisch, Eier und Milchprodukte verzichtet, sollte regelmäßig seinen Holotranscobalamin-Haushalt testen lassen und im Falle eines Mangels einen Arzt konsultieren.